Mein innerer Kompass

Alles klar ;P mein innerer Kompass ist auch Bier. Immer der Nase nach, irgendwo findet man immer Bier  XD

Advertisements

Dieses Gesicht

Man fällt nachm aufstehen erstmal in Ohnmacht – läuft
Die besorgte Mama neben einem teilt erstmal 6, 7 Watschn aus, bis man wieder zu sich kommt
Das erste was mir einfällt ist ‚ was hab ich angestellt, ich steh ja schon auf, sry, dass ich verschlafen hab‘  und ‚ obwohl mich die Watschn grad fast ausm Sessel geworfen hätte, tuts ja gar nicht weh … ‚

Naja Obwohl man heute wieder in die Schule gehen wollte, bleibt man zuhause, und schläft nochmal ne Runde, packt sich dann seinen Laptop und macht es sich auf der Couch bequem, um vielleicht doch ein wenig produktiv zu sein 🙂

11:20 Schwesterherz hat Schule aus und lehnt um 11:30 im Türrahmen mit den Worten „Ich schau jetz Teen Wolf“ und diesem Gesicht von ‚ geh von meiner Couch, mach die Musik aus und verschwinde am besten‘
Ähm…. NEIN… immer gerne, is mir doch wurscht mit welchen mist Serien sie ihre Zeit vertreibt, aber heute, wo ich eh kaum von der Küche zum Bad komm, wärs ja ganz nett, wen  sie einmal ihre Fernsehsession … auf niemals verschieben könnte -.-
„Neee ich bleib hier liegen und Musik bleibt an“
“ Dann ruf ich jetzt die Mama an“
*Facepalm durch den Kopf durch*

facepalm.png w=470&h=487

Facepalm bei Star Trek

Facepalm mit vier Händen

Ohhhmm.. So das drückt jetzt ungefähr meine Gefühle in diesem Moment aus…
Meine Mama hat sich eh schon den ganzen Tag Sorgen gemacht, sie wartet eigentlich nur darauf, dass ich anrufe und sag dass ich nen Arzt will ….  Und dann kommt mein Schwesterchen und … RUFT SIE AN, WEIL SIE FERN SCHAUEN MÖCHTE …

Wie alt sind wir denn ? … meine Herrn … sie kommt aus der Küche zurück … mit diesem selbstgefälligen Lächeln „ich darf in ner halben Stunde Fern schaun“
“ Nein schau dir deinen Kas jetzt an, ich heb mir ne Qual doch nicht auf“
So sitze ich jetzt hier auf dem Sofa, ein Kreislauf wie ein warmer Sabber-Schluck Bier und vor mir rennen ettliche Teen Wölfe durchs Bild, grundsätzlich sind die Schauspieler nackt, oder gerade duschen, alles ist IMMER voller Blut, lappen , Pflaster und Verband kennen die alle nicht … das einzige was an denen frisch ist sind die Gesichter…. die Jungs sehen alle aus … sehr knuffig und süß, vielleicht 6. Klasse oder so, aber ich weiß, dass die schon über den 20iger raus sind… Und die einzigen, die tatsächlich aussehen wie Männer sind schwul  … Die Mädels haben den ganzen Streifen lang große weinende Glubschaugen und das dauerhaft perfekte Makeup wird nur von dreckigen Streifen unterbrochen, die nach Kampf und Abenteuer aussehen sollen ;P obwohl sie sich eh nur retten lassen … hin und wieder, um der Emanzipation Willen hält die ein oder andere auch mal ne Waffe in der Hand  ;P
Jeder hat irgendwie dieses “ ich bin ein Monster ich sollte lieber sterben gehen“ im Kopf, Ja täten sie das einfach, wär die Serie endlich vorbei … Dann dauert eine Folge nicht wie bei TAAHM oder Big Bang 20 -25 min sondern verschwenden gleich 40 minuten meiner Lebenszeit -.-

Naja … ich denke das nennt man Pubertät…. ich glaube nicht, dass ich jemals so nervig war… ich seh schon… da werden jetzt einige drüber lächeln… weil ich doch noch einigermaßen jung bin … aber ich habe nie ne Stunde morgens im Bad gebraucht, hab nie geglaubt ich müsse mir meine Haare färben, oder gar irgendwelche Serien schauen, die „Teen“ im Titel tragen … Herr Gott lass es Abend werden … und morgen und Abend und das ganze so lang, bis meine Schwester ein vernünftiger erwachsener Mensch ist … ich habe Hoffnung dass das irgendwann passiert… immerhin sind wir verwandt XD

Bis bald

Melli 😉

Der Baummensch

Die Menschen spinnen! … Manche wollen erfolgreich werden, andere wollen sich nie mehr anstrengen müssen… Die Frage ist nur manchmal, wer von beiden spinnt?!
Bis gerade eben war ich mit meinem W-Seminar auf einer Bieber Wanderung, ich habe mich mit vielen unterhalten. auch mit dem Baummensch. Ich weiß nicht wie er heißt, doch er ist ziemlich bewundernswert. Man möchte ihn als Spinner bezeichnen wenn man weiß, was er nach der Schule machen will… Er erklärte mir, dass er nur Dinge tun möchte, die er selbst für Sinnvoll hält. Nach dem Abitur will er in ein wärmeres Land ziehen und dort eine Baumstadt errichten. Er möchte Mangos anpflanzen und sich nur davon ernähren. Er sagte das aber nicht irgendwie, er sagte das so voller Überzeugung, wie andere sagen “ Ich möchte Ärztin werden. „Er hat schon einen genauen Plan, er sucht sich einen Flusslauf mit hohen, dicken Bäumen und baut dann Baumhäuser in die Kronen, zusammen mit den anderen friedlichen Menschen dieser Welt… Erst fand ich das ziemlich seltsam. Ich finde es noch immer seltsam, doch mein Blick hat sich geändert, als er sagte “ Alles Übel auf dieser Welt existiert nur, weil irgendwelche Leute etwas erreichen, oder besitzen wollen “ … Ein einziger Satz, der verstehen lässt, warum Menschen Baumstädte bauen wollen… Ich finde es bewundernswert und kann das leider nicht, ich kann nur stolz auf mich sein, wenn ich etwas erreiche, wenn ich Fortschritte mache… Ich wünsche dem Baummenschen viel Erfolg… Er möchte Frieden durch das zufrieden sein mit dem wenig erreichen und besitzen… Wenn er das schafft, hat er dennoch viel erreicht 😉
Nein, eigentlich wünsche ich allen Baummenschen viel Erfolg auf ihrem Weg…

lasst uns alle ein bisschen mehr Baummensch sein… es täte uns gut
Lg
Melli 😉

Wie die Dinge laufen

Gestern habe ich mit meiner Freundin ihren 16 Geburtstag gefeiert… war sehr lustig vorallem mit Hugo im Blut Just dance auf der Wii zu spielen macht Spaß 😉

Sie hat vor ein paar Wochen ein neues Trampolin bekommen, deshalb habe ich ihres geschenkt bekommen, ich bin natürlich sofort drauf gesprungen nachdem es aufgebauet worden war… Irgendwie macht das frei, frei von den ganzen schlechten Gedanken, frei von Sorgen und so weiter… morgen ist der letzte Ferientag… dann beginnt der Ernst des Lebens… ich weiß aufeinmal, warum es gut war mir Verbündete auf der Lehrerseite zu holen… jetzt wo es an die Oberstufe geht ist ein guter Eindruck schon mal nie schlecht XD

Morgen hängen dann auch „Die Listen“ aus…. die Listen, vor denen man am liebsten manchmal eine Zauberin wäre, um zu ändern was man sieht, um sich die Wunschklasse und die Wunschlehrer aussuchen zu können…. ich weiß nämmlich wie graußam eine schlechte Klasse ist… und natürlich wie grausam schlechte Lehrer sind….

Im Kopf hätte ich mein dream team für die Oberstufe ja schon, aber ich werde erst im laufe der Woche sehen, wie schlimm es mich erwischt hat …

Man gebe mir die Kraft das alles so zu machen wie letztes Jahr, nur noch viel besser …. mit dem Gedanken an eine schöne Zukunft, in der mir Tür und Tor offen stehen… die ganze Welt 😉

liebe Grüße Melli

Unterwegs

Heute verlasse ich mal wieder meine Festung, um den frischen Wind zu riechen und die Welt zu entdecken… – naja nicht ganz die Welt, eher München ^^ Ein bisschen bummeln und Eindrücke sammeln, zusammen mit einer sehr guten Freundin. Danach gehts wieder heim und wir versuchen uns mal zusammen wie bunte Totenköpfe zu schminken und dann coole Fotos zu machen ^^ wenns was wird, dann gibts hier vielleicht auch ein Bild 😉

liebe Grüße

Melli