Auf den Geschmack gekommen

Ich hätte es ja selbst nicht glauben wollen, hätte man mir mit 12 gesagt, dass ich mal schwarz weiß Filme lieben werde…
Aber ja, mittlerweile schaue ich diese heile-Welt-Szenarien sehr sehr gerne … Sehr verliebt habe ich mich in die komplette „bezaubernde Jeannie“ bzw “ I dream of Jeannie“ Serie… hach…. *schärm* Zwar wirkt Jeannie auf den ersten Blick wirklich unemanzipiert, allerdings muss man sich im klaren darüber sein, dass sie zwar immer “ ja Meister“ sagt, aber dennoch immer das gegenteil macht und sich außerdem im Laufe der Serie (für die damalige Zeit) doch gut emanzipiert ^^… Naja … Abschluss Floge gibt es ja leider keine … falls jemand doch eine kennt, soll man mir bescheid geben ^^
Ja und jetzt schaue ich gerade Mister Ed, seit gestern, da muss ich noch sehen ob sich eine ähnlich große Liebe entwickelt ^^….

Irgendwie  tut mir das fröhliche und sorglose der Serien gut, nicht so wie heute, wo alle Serien irgendwie Kummer beinhalten – sogar die Komödien …

Kennt ihr die bezaubernde Jeannie? also meine älteren Leser doch hoffentlich schon ^^

Advertisements

16 Gedanken zu “Auf den Geschmack gekommen

  1. Es gibt zwei Fernsehfilme, die die Serie komplettieren. Allerdings, wie auch ein Großteil der Serie selbst, nicht in Schwarz-Weiß.
    Es sei denn, du drehst die Farbe am Fernsehr wech …. wenn diese neumodischen Kisten sowas überhaupt noch können.

    JAAAAA JAAAAAA JAAAAAAAAAAAAAAA. FRÜHER WAR ALLES BESSER!


    Mr. Ed ist großartig. Viel Spaß.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s