Mill

Besser ein unzufriedener Mensch, als ein zufriedenes Schwein

Advertisements

30 Gedanken zu “Mill

  1. naja man könnte mill total auseinandernehmen mit dem wissen von 2015
    und man muss auch sehn wie der christlich geprägt war
    das wär aber unfair

    aber da melli sehr philosophisch wird
    und die wale liebt aber weniger die schweine
    der unterschied zum menschen is sehr graduell
    wissenschaftlich gesehn

    leider wird melli in ihrer entwicklung permanent feststellen müssen das die „höheren geistigen bedürfnisse“ bei menschen eine völlich untergeordnete rolle spielen
    auch wenn sie philosophisch gepriesen und hochgelobt werden

    die realität is keine fiktion und keine ideologie

    ein wolf muss das wissen!

    Gefällt mir

  2. ich könnte jezz zitterwölfisch antworten:
    wenn der mensch ein schwein wär wärs einfacher

    im übrigen könnte man das total umdrehen
    komm bloss nich auf die idee philosophie zu studieren
    eine brotlose kunst!
    oder du hast reiche eltern
    oder einen lover an der börse

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s