2. Write a poem about something you hate

Ganz ehrlich … – ich hasse unglaublich viele Dinge, wenn ich zu jeder Sache ein Gedicht schreiben würde, könnte ich einen Kalender mit der Aufschrift “ Mit 365 Hass-Gedichten durchs Jahr“ drucken lassen …

Ich hasse es, wenn mein Schreibtisch vollgestopft ist *umsichblick*…
Ich hasse es, wenn ordentlich gestapelten Hosen in meinem Schrank umkippen, wenn ich die unterste herausziehe
Ich hasse Engstirnige Leute
Ich hasse dumme Leute, die sich selbst überschätzen
Ich hasse es, wenn ich mir einen Nagel einreiße oder den Kleinen Zeh anhaue
Ich hasse stereotypisierende Menschen
Ich hasse Menschen die laut sagen “ Ach Gott sehe ich heute schlecht aus“, damit man ihnen versichert, dass sie toll aussehen…
Ich hasse fusel-Wein
Ich hasse Gläser an denen Fettapfer vom Essen sind
Ich hasse schmatz Geräusche
Ich hasse nahezu alle Körpergeräusche (schniefen, kauen, rülpsen, knacksen, schlabbern und was für ekelhafte Geräusche man eben noch erzeugen kann… da gibt es noch eine ganze Reihe, von denen ich lange nicht mal wusste, dass sie existieren ;P)
Ich hasse schlechte Schuhe
Ich hasse es zu frieren
Ich hasse Extremisten
Ich hasse auch einzelne Personen… eine ganze Menge sogar ( b,p,h,d,j,s,b,h,s, usw. etc.)
Ich hasse Leute die aufgeben, nicht zu sich stehen und 0815 vertreten
Ich hasse Mobbing
Ich hasse Leute, die zusehen bei Mobbing
Ich hasse unemanzipiertes Verhalten
Ich hasse das los fahren mit unserem Audi
Ich hasse dauerhafte Besserwisser
Ich hasse Krankheiten
Ich hasse es, Schwimmbadwasser zu verschlucken
Ich hasse Inkompetenz
Ich hasse Tank Tops
Ich hasse „Ich kann nichts ändern“ Sager
Ich hasse Freunde, die keine sind
Ich hasse es, manchmal Schwäche zu zeigen
Ich hasse es, von anderen auf Schwächen hingewiesen zu werden …

Ich hasse noch so vieles mehr, Blasen am Fuß, Steine im Schuh, unbequeme Unterhosen (^^), zu kleine Socken, natürlich auch Krieg, Seuche und den IS, alle anderen Terror Organisationen auch ( außer, die Terror Armee, die meine Seele manchmal aufstellt) und blabla bla

aber genug davon, kommen wir zu einem Gedicht über etwas das ich hasse …

Ich hätte etwas sagen sollen

Ich hätte etwas sagen sollen,
Vielleicht wäre ein Gespräch ins Rollen
gekommen, das mein Leben bereichert,
hätte einen neuen Eindruck gespeichert,
mein Gewissen zufrieden,
und schnell zwischen Gut und Böse entschieden.

Doch ist der Zug schon am Fahren,
Als ich versuche Ruhe zu bewahren,
Die Person ist für immer verschwunden,
zurück bleiben nur kleine Wunden,
Voll Neugier und Bereicherungslust,
Versinke ich im tiefen Frust.

Vielleicht wäre er, es oder sie,
Der Weg zu einem neuen Ziel,
hätte mein Leben optimiert,
oder wäre in mein Herz spaziert.
Eventuell hätte ich Freude bereitet,
doch ich bin am Nachdenken gescheitert.

Ich kann nun nichts mehr ändern,
es bringt nichts, hektisch auf und ab zu schlendern,
Ich kann mir nur versprechen, die nächste Chance zu wagen
und etwas zu sagen.

So, ganz professionell habe ich hier einen Kindergarten Paarreim angewendet^^
Ich muss nur kurz auf mein geschicktes Enjambement in Vers 2 auf 3 hinweisen *hust sonst hätte ich den Satz nicht hinbekommen hust* und den schicken Aufbau a 4 Strophen mit je 6 Zeilen, als Ausnahme der abrundende Schluss

… Ja genau ich muss rechtfertigen, dass meine Dichtung seit der 5ten Klasse nicht an viel Niveau gewonnen hat ;P

Was ich damit sagen will ist, dass ich es hassen, wenn ich Gesprächschancen vorbeiziehen lasse… manche Menschen bereichern einen schon durch wenige Sätze und anderen kann man mit einem winzigen Kompliment den Tag versüßen … Und nein, ich rede hier nicht nur „von den süßen Jungs die so rumrennen“, nein, ich reden von der Fülle an kreativen 😉
Mittlerweile scheue ich Gespräche kaum mehr 😉 gut so…

was hasst ihr denn so ?

lg
Melli

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s