Der Frühling ist da !

Wuuuhuuuuuu ! Es wird wieder warm und ich kann wieder Sommerklamotten tragen *_____* Aber um richtig bereit für den Sommer zu sein, ist der Frühling meine Seelische und Körperliche Vorbereitungsphase ^^ Ich gehe wieder spazieren und fotografiere ein wenig, nehme mir Zeit zum lesen, springe Trampolin und beseitige seelische Belastungen ^^ Angefangen habe ich Gestern damit: DSC07151

Super leckerer fruchtiger Milchshake aus Kiwi, Erdbeeren, Joghurt, Milch und Honig 🙂 dekoriert mit ein paar essbaren Blümchen 😉 Außerdem kann ich jetzt endlich wieder mehr Sport machen ( das klingt als hätte mich im Winter etwas davon abgehalten … im Endeffekt war ich einfach viel zu träge 😉 ) Ich beginne einen kleinen Selbstversuch, ich versuche mal 3 Wochen jeden Tag 50 Liegestützen und 50 Situps zu machen, spazieren zu gehen, laufen oder Trampolin zu springen mal sehen ob ich mich danach fitter fühle, und wie es sich auf meine anderen Leistungen auswirkt, mit mehr Sauerstoff denkt es sich sicherlich auch besser ^^

Seelisch wird das ganze etwas schwieriger… eigentlich würde ich einfach gerne morgen abreisen und ein Jahr später irgendwo anders in Deutschland Studieren… aber bis es so weit ist, sind es noch eineinhalb Jahre… ich sollte damit zurechtkommen, dass viele Leute nicht mehr an meinem Leben teilhaben wollen, das wäre wohl das einfachste …Aber irgendwie lässt mir das keine Ruhe, ich habe also mit einer ehemaligen Freundin drüber geredet, warum wir uns so auseinander gelebt haben… sie meinte nur sie wäre sich ersetzt vorgekommen … meine Güte und das soll ich riechen ? Können Menschen nicht einfach mit mir reden? Ich habe sie nie aktiv ersetzt, trotzdem verstehe ich ihr Gefühl… ich kann nur leider nichts ändern, was mir nicht bekannt ist… wir haben uns darauf wirklich gut unterhalten, ich habe ihr erzählt, dass mein Freund und ich getrennt sind und sie meinte nur “ das ist eh schon durch“

Dreist … es fragt mich niemand nach meinen Lebensumständen, weil sie allen bekannt sind… wären sie gute Freunde hätten sie wenigstens Mitleid geheuchelt … aber es ist im Endeffekt ja auch egal, ich sehe das Ende eines Lebensabschnittes dicht vor mir, ein Abschnitt aus dem ich nicht viel mitnehmen möchte in mein neues Leben, nur meinen besten Freund, meine Familie und meine Persönlichkeit… den Rest werde ich abstreifen wie ein unmodernes Lieblings Kleid… mit Wehmut aber auch mit Freude auf das neue.

-Ich komme in Teufels Küche wenn dieser Eintrag in die falschen Hände kommt… trotzdem schreibe und veröffentliche ich ihn, denn wenn die falschen Hände sich diesen Text vor Augen halten, dann wissen sie wenigstens, was mich bewegt.

so lange sitze ich eben im Garten meines Herzens und erfreue mich der Dinge, die mich nie enttäuschen werden 😉

DSC07236

lg

Melli ^^

Advertisements

10 Gedanken zu “Der Frühling ist da !

  1. Drecks-Frühling.
    Sehe schon wieder die Ameisen einwandern.

    Was is eigentlich mit Dödel passiert? Wie hieß sie noch … das Gör, wo ihren Blog abgerissen hat, weil die Eltern meinten, ich sei eine Gefahr für die Unschuld … oder so ähnlich ……..

    Gefällt mir

    • Ihr geht es ganz gut, aber wir haben uns auch irgendwie auseinander gelebt, weil sie sehr beschäftigt mit der Schule ist … ich nehms ihr nicht krumm, wer ein Ziel erreichen will muss ja auch was dafür tun, aber einmal im halben Jahr könnte man sich vllt trozdem treffen … ;D

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s