Nachbarn

Nachbarn, die guten alten Nachbarn, sie backen in der Winterzeit Plätzchen, informieren sich über dein Wohlergehen, gratulieren dir zu jeder Gelegenheit, kurzum, sie bereichern dein Leben.

Denkste !

Das sind vielleicht eure Nachbarn, oder Nachbarn die stumm sind oder vielleicht habt ihr auch das Glück neben einem Friedhof zu leben !

Ich wurde leider mit einer ganzen Straße von lebendigen Nachbarn gesegnet… hier mal kurz ein Überblick… in meiner Straße wohnen :

Die Messies, mit 6 kläffenden Hunden (die nie Gassi gehen), und 5 unerzogenen Kindern, unter „kontrolle“ einer alleinerziehenden Psychologin

Der Sauftrupp, 3 Dicke Freunde die gern mal einen über den Durst trinken ( sind nüchtern allerdings recht nett) und dann lauthals die ganze Straße zusammenschreien

Die HundvordieTürSteller, Diese netten Leute setzen ihren Hund Nachts vor die Tür, damit er alleine Gassi geht… wenn er wieder ins Haus will, beginnt er zu bellen, nur dumm dass das Herrchen schon schläft…

Die alte Schachtel, sie füttert die 6 Hunde meiner Nachbarn, wodurch ein riesen gekläffe beginnt.  -.- Außerdem beschimpft sie meine Eltern aus heiterem Himmel ?!

Die Heimatlosen Kinder. Ein ganzer Wohnblock der seine Kinder alleine zum Spielen auf die Straße stellt… die Kinder sind allerdings meist erst 2-3 Jahre alt und alle paar Stunden wird eines fast über den Haufen gefahren.

Die Laubbläser. Sobald ein Sonnenstrahl in unseren Garten fällt und man diesen auf der Terasse genießen möchte, beginnnen die Laubbläser Blatt für Blatt von links nach rechts und von rechts nach links zu pusten.

Ihr seht, für Lärmbelästigung ist jeder Zeit gesorgt …

Bei solchen Nachbarn würde ich mir manchmal gern mein eigenes Grab schaufeln…

Heute hat die alte Schachtel dann am Sonntag um 10 Uhr die Hunde gefüttert und sich noch mit uns angelegt. Sie hat mal wieder einfach so angefangen uns zu beschimpfen, weil wir die Hunde nicht mögen o.O… im Endeffekt kommt sie aus einem Land vor unserer Zeit, denn sie denkt immer noch, dass alte Menschen immer in allem recht haben… ich bin zu fast allen alten Menschen nett… außer zu denen, die mir zu beginn einer Diskussion sagen ich soll still sein, ich hätte nicht das Recht mit ihnen zu Diskutieren weil ich nicht wie sie schon mit einem Bein im Grab stehe… im Endeffekt habe ich dann gesagt, dass ich mit ihr eh nicht mehr lange reden muss, denn sie ist ja schon 85 Jahre alt… Sie ist ein böser Mensch, eine Inkarnation des Teufels wahrscheinlich…

Ich habe mich bis heute immer gefragt warum sich manche Stars ganze Wohnviertel kaufen und dann allein in einem Haus wohnen… jetzt weis ich es und ich muss sagen, wenn ich mal so viel Geld über habe, kaufe ich mir auch eine ganze Straße… eine Straße, in deren Mitte ich wohne, die links und rechts einen Grenzübergang besitzt und in die man ohne Erlaubnis nicht hinein kommt *-*

Kennt ihr das, diese bösen Menschen, die euer Leben mit ärger bereichern ?

Ich leider schon

liebe Grüße,

Melli

Advertisements

3 Gedanken zu “Nachbarn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s